Tätowieren verboten? – Neue Entscheidung zum tätowierten Polizeibewerber

Jedes Jahr begehren zahlreiche junge Menschen die Einstellung in den Polizeidienst. Aus unterschiedlichen Gründen werden einige von ihnen abgelehnt. Die Frage, ob solch eine Ablehnung darauf gestützt werden darf, dass der Polizeibewerber sich eine bestimmte Tätowierung hat stechen lassen, hat in der Vergangenheit mehrfach die Verwaltungsgerichtsbarkeit beschäftigt. Unter Bezugnahme auf die sogenannte Wesentlichkeitslehre des Bundesverfassungsgerichts [...]