Einsatz von DRK-Schwestern ist Arbeitnehmerüberlassung

Das Bundesarbeitsgericht hat mit einer Entscheidung vom 21. Februar 2017 - 1 ABR 62/12 bestätigt, dass auch der Einsatz von DRK-Schwestern im Rahmen einer Gestellungsvereinbarung als Arbeitnehmerüberlassung im Sinne des AÜG zu bewerten ist. Im entschiedenen Fall ging es um ein Krankenhaus, dass zum 01.01.2012 auf der Grundlage eines mit der DRK-Schwesternschaft geschlossenen Gestellungsvertrages eine [...]